Samstag, August 16, 2003

Sehr schön und sehr voll :D 

Gestern abend war ich, nachdem ich eine Lösung wg. des Funkamateurtreffens gefunden hatte *Aufgaben müssen delegiert werden*, auf dem Weinfest in Wiesbaden.
Sehr schön und sehr voll. Wir wurden auch von einer wiesbaden-eins.de Tante fotografiert, mal schauen wann die Pics online gehen. Ein sehr schöner Abend, der duch die Heimfahrt mit dem Fahrrad abgeschlossen wurde. Nachdem ich letzt auf dem Hallgartener Schwimmbadfest schon etwas verängstigt mit dem Auto nach Hause fuhr, habe ich diesmal das Rad genommen um den Verkehrskontrollen zu entkommen.

Heute ist Generalangriff "Codename Putzlumpen" angesagt, die Baustelle im Vorgarten soll als solche nicht mehr erkennbar sein und unser "Fuhrpark" muss von Zementstaub u.ä. befreit werden.

Eine Email sagt mir, dass unser Robin morgen ein Jahr älter wird und reinfeiert. Grill0rn bei dem Wetter? Das sieht gut aus :D

Meine Visitenkarten sind bestellt, ich teste mal flyerwire.de an. Der Workflow scheint top zu sein. 100% Online Abwicklung, nur die Zustellung der Karten per email wird schwierig :)

Und schön aussehen kann heute auch jeder!, da wird das Ergebnis schon stimmen.

Freitag, August 15, 2003

Gude Morsche! 

Etwas verschlafen wurde ich hier aufgeweckt!
Huh, "sung by kittens". Kittens made in the USA, wie ich annehme. Passen würde es - wie geplant war ich gestern in Bowling for Columbine, die Veranstalter sprachen von 3800 Zuschauern, und subjektiv war auch kaum ein Quadratzentimeter frei. Sehr schön wenn Tausende über die verängstigten Amis lachen und auf diese Weise auf die "demokratische Regierung" aufmerksam werden.
Wie schön es doch in Deutschland ist. Und wie schön wir uns über die Amis mokieren können (Vorfilm "Bagdad Blues").

Heute -Traumwetter- ist Weinfest angesagt. Irgendwie muss ich jedoch noch zum allmonatlichen Funkamateurtreffen, daran wurde ich gestern telefonisch vom Ortsverbandvorsitzenden "erinnert".
*räusper*. Zwei Projekte der Agentur, für die ich verantwortlich bin, haben heute einen wichtigen "Milestone", schön wenn es vorwärts geht.

So, ein Nachtrag zu dem Link, den ich gestern hier gepostet habe:
Der Kamerad findet sich natürlich nur hier! Mein Firebird hatte scheinbar beschlossen, Copy und paste spontan zu verweigern. *grml*


Donnerstag, August 14, 2003

Meine IT hält die Hitze aus 

Den Beweis führe ich gerne auf (Die große Zahl ist die Anzahl der Stunden :D). Heute abend geht es aller Voraussicht nach nach Wiesbaden ins OpenAir Kino (Bowling for Columbine), dem Film von Bush-Kritiker Michael Moore. Buch und Film kenne ich zwar schon, aber wenn das Wetter mitspielt, gerne wieder.

Wenn ihr unbedingt jemand ärgern müsst, tut dies bitte bei diesem Kameraden hier.


Mittwoch, August 13, 2003

Herrliches Fundstück! 

ein Briefwechsel, der sich lohnt!

Kann sowas wahr sein? 

Gestohlene Fensterscheibe. Das kann ja wohl nur an der Hitze liegen, die zum Kopfe steigt!

Dienstag, August 12, 2003

Ein entspannter Dienstag 

Gestern gab es schon wieder kein Toto und Harry und ich entdecke gerade Bildmaterial von illegalen Hundekämpfen :D auf dem File-Server...

Weil es so schön entspannt ist habe ich mal eine Visitenkarte entworfen, da irgendwie links und rechts von mir alle Visitenkarten wollen.
Das ganze soll schlicht sein, etwas zur CI meiner Website passen und allgemeingültig sein.

Mal sehen, was ich da noch ändere. Feedback welcome :D

Montag, August 11, 2003

Handys mit Cameras... 

...

www.mobileasses.com

haben wohl die Schaffer dieser sinnvollen Seite sehr gerne :D

Der erste Waldbrand 

Gestern Abend habe ich mich, nachdem ich die Ozonwerte für halbwegs moderat befunden habe, mal wieder aus Rad geschwungen um eine Standard-Runde (Eltville - Martinsthal - Schlangenbad - Hausen v.d.H. - Eltville) zu drehen.
Nach wenigen Metern, auf der ersten Anhöhe, roch es stark nach Rauch. Ein Blick Richtung Schlangenbad: Rauchsäule! Da es die geplante Route war, näherte ich mich den Rauchschwaden. Unterwegs wunderte ich mich schon, keine Sirene heulte, nichts. Ich ärgerte mich, kein Handy mitgenommen zu haben. Ich erinnerte mich an den Großbrand der alten Ziegelei gegenüber des Eltviller Schulzentrums, wo die Rauchsäule über 10 km weit zu sehen war, die Polizei schon absperrte aber etliche Minuten NIEMAND die Feuerwehr informierte! Also, in Höhe der Neumühle standen Menschen an der Fahrbahn der B260 ("Bäderstraße") und winkten den Autofahrern zu, zu bremsen. Etwas weiter brannte die steile Böschung und der Waldrand in Richtung Georgenborn. Jetzt vernahm ich das Martinshorn der Floriansjünger. Ich hatte also, obwohl ich mit dem Fahrrad ca. 7 km zurücklegen musste, nachdem ich aus der Entfernung schon eine deutliche Rauchentwicklung sehen und riechen konnte, eine schnellere Anfahrt als die Feuerwehr aus Schlangenbad (ca. 2 km zur Brandstelle) zurückgelegt :D

Naja dann gings auch rund, Polizei machte eine Vollsperrung, ein Polizeihubschrauber kreiste eine Weile und die Tanklöschfahrzeuge pendelten zum Wasserauftanken zwischen der Einsatzstelle und Schlangenbad hin und her. Heute morgen bin ich auf dem Weg zur Arbeit an der Stelle vorbei gefahren, alles schwarz und es roch intensiv nach gelöschtem Feuer.
Das scheint mir wohl durch eine weggeworfene Zigarette ausgelöst worden zu sein!

Statt Waldbrand, besser ins Kino zum Rekordversuch gehen :-)

Sonntag, August 10, 2003

Quietsche-Entchen 

Jede Menge Quietsche-Entchen!

btw: ist euch eigentlich mal aufgefallen, dass in der deutschen Sprache das "u" hinter dem "q" redundant ist?
Könnte man sich denken und weglassen, das würde hochgerechnet viel Traffic sparen :D

Also, Q[u]ietsche-Entchen - Gestern Hallgartener Schwimmbadfest war rappelvoll, kein Gesocks, lockere Stimmung, kalte Getränke, ein bisschen Wind, gute Mucke, geparkt im Wingert - und das alles in Badehose und offenen Hawaii-Hemd. Sommer, yeah.

Mein Auto-Rücklicht scheint sich entschlossen zu haben, mich langfristig mit einem undurchschaubaren Bug zu nerven, so 'ne Art Hitze-Wackelkontakt, sehr dubios.

Duschen? here we go: Ziggy X - Bassdusche (Original Mix)



This page is powered by Blogger. Isn't yours?